Bras Verts

Das Team der « Bras Verts » besteht aus freiwilligen Helfern, welche die Angestellten des Vereins bei der Landschaftspflege unterstützen. Unter anderem helfen sie bei den folgenden Aufgaben mit::

  • das Heuen auf den Heuwiesen (so bleibt die Landschaft offen und das gewonnene Heu dient als Zusatzfutter für das Vieh im Winter),
  • die Pflanzung im Rahmen der grünen und blauen Naturkorridore in der Umgebung des Naturschutzgebietes,
  • die Bekämpfung der invasiven Neophyten (z.B. durch Ausreissen der kanadischen Goldrute auf empfindlichen Wiesen...),
  • die Wintermahd der Trockenrasenflächen,
  • die Bekämpfung des Zuwachsen von Lebensräumen (durch Sträucherschnitt),
  • diverse Einsätze auf die Infrastrukturen, die Publikum empfangen (Umgebung des Schleusenhauses, Wege...).

So wirken sie im Laufe der Jahreszeiten - stets in gemütlicher Atmosphäre - bei den geplanten Pflegemassnahmen mit.