Bras Cassés

Erneuerung des Holzbelags: 1 Jahr Arbeit !
Ende der Belagarbeiten. Die letzte Schraube wird durch Walter eingedreht!
Die "Bras Cassés" sind ehrenamtliche Helfer, grösstenteils Pensionierte, die unter anderem die Beobachtungsstellen und die Holzwege bauen und unterhalten. Es sind insgesamt 12 Personen mit einiger punktueller Unterstützung.

Einige Bilder der Arbeiten im 2014 und 2015 finden Sie hier.
Reparatur des Dachs einer Beobachtungsstelle nach Vandalismus
Erneuerung der Brücke bei der Ausstellung Mémoire du Rhin.