Aktivitäten für Erwachsenengruppen

Erwachsene, Familien, Vereine, Unternehmen...

Reservieren Sie eine geführte Besichtigung der Petite Camargue und entdecken Sie zu jeder Jahreszeit das Naturschutzgebiet mit einer Fachperson des CINE (Centre d’Initiation à la Nature et à l’Environnement).

Unter fachkundiger Leitung eines Mitarbeitenden des CINE (Natur- und Umweltzentrum) können Sie das Gebiet und seine Besonderheiten entdecken. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Themen:

Kurze Führung

Ein Naturführer erwartet Sie am Empfangsgelände. Gemeinsam spazieren Sie zu den Gebäuden der kaiserlichen Fischzucht. Dabei entdecken Sie den grossen Reichtum an Fauna und Flora, welcher in der Auebene durch das nahe Grundwasser und dem Rheinwasser erhalten bleibt.

Lange Führung « Entdeckung der Petite Camargue Alsacienne »

Ein Naturführer erwartet Sie beim Empfangsgelände. Wie auch bei der kurzen Führung spazieren Sie gemeinsam auf den Wegen. Anschliessend folgen Sie dem "Rundgang der Observatorien", um die Rheinlandschaft mit Ferngläsern zu erkunden. Darüberhinaus erhalten Sie einen Einblick in die vielseitige Verwaltung des Naturschutzgebietes.

Zwei Ausstellungen

Die « Rheinausstellung » führt Sie auf eine wunderbare Entdeckungsreise am wilden Rhein, auf der Spur der Natur und der Rheinlandschaften.

Die « Fischzuchtausstellung » erläutert Ihnen die künstliche Befruchtung von Fischeiern und die Rolle und Bedeutung der Fischzucht für die Rückkehr des Lachses in den Rhein.

Entdeckung der Petite Camargue + Rheininsel als Tagesausflug

Am Vormittag, lange Führung + 2 Ausstellungen
Das Essen ist im Angebot nicht enthalten. Es besteht die Möglichkeit, einen beheizten Raum mit Sanitäranlagen zu nutzen. Dies muss jedoch unbedingt bei der Reservation mit dem Animationsteam besprochen werden.


Am Nachmittag treffen wir uns auf der Rheininsel (Eigenanreise) für eine Führung entlang des Weges vom Grand Canal d’Alsace bis zum wilden Rhein. Wir entdecken dabei symbolträchtige Orte der Flussgeschichte.